SPD Sulzbach-Rosenberg

Termine aktuell

Alle Termine öffnen.

27.07.2019, 13:30 Uhr - 16:00 Uhr SPD-Spielefest im Stadtpark

27.09.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Nominierung Landratskandidat in Oberleinsiedl

26.10.2019, 09:30 Uhr - 12:00 Uhr Nominierung Kreistagsliste in Freudenberg

Alle Termine

 

Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite:

 

Stadt Sulzbach-Rosenberg

 

SPD-Frauen Sulzbach-Rosenberg stellen sich neu auf.

Arbeitsgemeinschaften

AsF-Vorstandschaft m. 1. Bgm. Michael Göth u. Fraktionsvorsitzenden Achim Bender

(kök) Eine stolze Bilanz zog der Vorstand der SPD-Frauen bei seiner Mitgliederversammlung.

Neben der kommunalpolitischen Tätigkeit hat sich die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) gemäß ihrer Tradition in der Herzogstadt vor allem sozial und gesellschaftlich engagiert. Diesen Weg will die neugewählte Führungsmannschaft fortsetzen.

Vorsitzende Renate Dümmler blickte auf zahlreiche Veranstaltungen zurück.

Internationaler Frauentag, Muttertagsaktion, Rote Meile am Altstadtfest, Preisrommé oder Benefizfrühstück seien zu festen Einrichtungen geworden. Zahlreiche Spenden konnten an gemeinnützige Einrichtungen wie die Diakonie übergeben werden. Selbstverständlich waren die SPD-Frauen auch in die Arbeit des Ortsvereins eingebunden sowie bei Wahlkämpfen aktiv.

Renate Dümmler wurde als Vorsitzende bestätigt. Ihre Stellvertreter sind Kerstin König, Monika Kick und Verena Meißner. Schriftführer ist Alexandra Deichler.

 

Die Vorstandschaft komplettieren als Beisitzer Hildegard Geismann, Rosi Malz, Eli Bublitz, Andrea Haller-Trepesch, Bettina Moser, Petra Schilling, Karin Übler, Else Leibig, Helga Raum, Manuela Meißner, Helene Schwarz, Gisela Völlger, Marianne König und Heike Graf.

Erster Bürgermeister Michael Göth lobte das Engagement der SPD-Frauen als wichtige Stütze des Ortsvereins. Fraktionsvorsitzender Achim Bender gab einen interessanten Einblick in die aktuelle Kommunalpolitik. Dabei hob er die Investitionen in die Schulen heraus. Im neuen Haushalt würden wieder Schulden abgebaut und Rücklagen gebildet. Gleichzeitig werde die Sanierung des Waldbades weiter vorangetrieben.